Luxus-Autos: Extras die begeistern

Im Segment der Luxusautos jagt oft ein Preisrekord den nächsten. Denn für die Mächtigen und Reichen muss es immer etwas mehr sein, um den hohen Ansprüchen auch nur halbwegs genügen zu können. Damit man sich für diejenigen, die ohnehin schon Alles haben, mit dem eigenen Fahrzeugmodell von der Masse abheben kann, lassen sich die Hersteller so Einiges einfallen.

Die Edelmarke Maybach brachte beispielsweise ab dem Jahr 2009 für das Sondermodell „Zeppelin“ einen eigenen Duftspender heraus, den es ab 4700 Euro als Sonderausstattung gab. Beim Mercedes AMG SLS dagegen setzte man auf originales Feeling eines Rennwagens und bot für 3511 Euro ein Performance Media Paket an, welches Fahrdaten wie Lenkwinkel und Rundenzeiten praktisch in das Cockpit überträgt.

Ganz auf die italienische Lebensart setzt der Fiat Mikrovan 500L mit seiner Sonderausstattung. Als Extra ist für den typisch italienischen Wagen eine Espresso-Maschine von Lavazza erhältlich, die mit den 12V Spannung aus dem Zigarettenanzünder betrieben werden kann. Weniger kreativ wirkt dagegen der Hersteller der Tesla-Elektro-Sportwagen, der für ein Ladekabel in Wagenfarbe und mit Logo immerhin 600 Dollar von den Kunden verlangt.

Mit dem Kleinstwagen Adam will Opel zeigen, dass Luxus auch im Kleinen möglich ist: So kann man schon für schnäppchenhafte 390 Euro am eigentlich blickdichten Dachhimmel des Wagens einen Sternenhimmel aus LEDs erstrahlen lassen. Der Skoda Rapid dagegen setzt auf eher bodenständige Extras, die dafür aber auch im Standard-Preis schon enthalten sind. Der im Tankdeckel enthaltene Eiskratzer wirkt mitsamt der Lupe zum Lesen der Reifendruckempfehlungen zwar nicht sonderlich extravagant, hat aber zumindest einen praktischen Nutzen. Ebenso praktisch veranlagt zeigte sich der tschechische Autobauer auch schon beim Skoda Superb, der in der Türverkleidung einen Regenschirm für Wetterumschwünge bereithält. Moderne Wagen der Luxusklasse bieten als Extras aber auch ganze Media-Center, über die sich beispielsweise Autoreifen online bestellen lassen, wenn man gerade den Bedarf dazu festgestellt oder Langeweile beim Warten auf einen Termin hat.